Filmecho

ProSiebenSat.1-Übernahme geplatzt

Der Vorstand der Axel Springer AG und das Board der P7S1 Holding L.P. (Haim Saban) haben gemeinsam beschlossen, die Pläne zur Übernahme der Sendergruppe durch das Verlagshaus nicht weiterzuverfolgen. Das Bundeskartellamt hatte den beabsichtigten...

Verwandte Themen
ProSiebenSat.1 und Discovery starten Streamingdienst weiter
Quoten-Sonne für den „Roten Schatten“ weiter
ARD ermittelt höchste Quote weiter
Politthriller am Montagabend vorn weiter
Fußball oder „Tatort“… weiter
Henning Baum ist „Der Staatsfeind“ für Sat.1 weiter