Filmecho

SPD und Grüne: Förder-Reform

Eine Reform der deutschen Filmförderung fordern SPD und Bündnis 90/Die Grünen in einem Antrag, der jetzt in den Bundestag eingebracht wurde. Es müsse alles getan werden, um dem deutschen Film auf dem nationalen und internationalen Markt mehr Wirkung...

Verwandte Themen
Concorde: Matthias Remmele wird neuer Head of Marketing weiter
„Phantastische Tierwesen“ hervorragend aufgestellt weiter
Verleihförderung und Medialeistungen in Höhe von 3,7 Millionen Euro im Anflug weiter
FFA fördert Verleih und Marketing mit 2,5 Millionen Euro weiter
Media-Schubkraft für europäischen Film weiter
Star Wars: Deutsches Filmplakat ist da, schon 200.000 Tickets verkauft weiter