Filmecho

In-Motion bestätigt Umsatzprognose

Die In-Motion AG erzielte nach vorläufigen und untestierten Zahlen für das am 30. September abgelaufene Geschäftsjahr 2000/2001 einen Umsatz von mehr als 300 Millionen Mark (Vorjahr: 113) und liegt damit auf dem prognostizierten Niveau. Darin...

Verwandte Themen
FFHSH-Dinner mit Diane weiter
Berlinale 2018: Fokus auf Kanada beim EFM weiter
Baden-Baden
Filmtheaterkongress kehrt nach Baden-Baden zurück weiter
Filmfest München mit Coppola, Cranston und Nighy weiter
Young Producers’ Association wird neues SPIO-Mitglied weiter
DOK.fest mit neuem Besucherrekord weiter