Filmecho

Splendid verkauft IEG-Beteiligung

Die Splendid Medien AG hat Ende 2001 ihre 49-prozentige Beteiligung der amerikanischen Initial Entertainment Group (IEG) an die Mehrheitsgesellschafter Graham King und Colin Cotter veräußert (s. a. dazu Meldung von Internationalmedia), besitzt aber...

Verwandte Themen
Filmförderer tragen „Grünes Drehen“ mit weiter
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter
Adorf
Mario Adorf spielt Karl Marx weiter
First Steps findet „Die beste aller Welten“ weiter
Hertel leitet Weltvertrieb der Bavaria Media weiter
Constantin Film Produktion erweitert Geschäftsführung weiter