Filmecho

Karlsruhe kippt nationale Vorratsdatenspeicherung

Laut ersten Pressemeldungen hat das Bundesverfassungsgericht die Vorratsdatenspeicherung gekippt. Demnach ist die Sammlung von Telekommunikationsdaten verfassungswidrig, die Massenspeicherung von Telefon- und Internetdaten zur Strafverfolgung in...

Verwandte Themen
Auch FDP klagt gegen Vorratsdatenspeicherung weiter
Erste Klagen gegen Vorratsdatenspeicherung weiter
Österreich kippt derzeit gültige Vorratsdatenspeicherung weiter
Sachsen gegen anlasslose Vorratsdatenspeicherung weiter
EU-Kommission: Keine Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung weiter
SPIO fordert Erhalt des Förderniveaus beim DFFF weiter