Filmecho

Splendid: Höhere Umsätze, geringeres EBIT

Die Splendid Medien AG verbesserte im dritten Quartal den Konzernumsatz um 42 Prozent auf 15,3 Millionen Euro. Für die ersten neun Monate lag der Wert bei 28,7 Millionen Euro und damit um 17 Prozent über den Vorjahreszahlen. Zuwächse wurden vor allem...

Verwandte Themen
Danni Lowinski auf amerikanisch weiter
24 Bilder freut sich auf Koryphäen weiter
SquareOne mit Fox als neuem Vertriebspartner weiter
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
FFA: Aktuelle Verleihförderungen und Medialeistungen weiter
Movienet und 24 Bilder lösen exklusive Vertriebsvereinbarung weiter