Filmecho

Vier Goyas für „Das geheime Leben der Worte”

In Amerika heißt er Oscar, in Spanien ist es der Goya. Gleich vier Filmpreise gingen bei der diesjährigen Verleihung an den Film "Das geheime Leben der Worte" von Isabel Coixet, der in den Kategorien "Bester Film", "Beste Regie", "Bestes...

Verwandte Themen
„Aus dem Nichts“ auf der Oscar-Shortlist weiter
Max Ophüls Preis ehrt Doris Dörrie weiter
Ehrenpreis beim Bayerischen Filmpreis für Werner Herzog weiter
Locarno ehrt Leo McCarey weiter
"Aus dem Nichts" für Golden Globe nominiert weiter
VGF-Preis an „Einmal bitte alles“ weiter