Filmecho

Time Warner vermisst Daten

Der Medienkonzern Time Warner hat einen besonderen Verlust zu verkraften: so sind dem Unternehmen nach eigenen Angaben die persönlichen Daten von 600 000 ehemaligen und derzeitigen Mitarbeitern abhanden gekommen. Passiert ist dies bereits Ende März...

Verwandte Themen
Drehstart für „Der Junge muss an die frische Luft“ weiter
Plakat zu "Bullyparade – Der Film" ist da! weiter
Imax/Warner-Deal für VR-Filme weiter
Offizieller Trailer zu "Blade Runner 2049" vorgestellt weiter
„Good Bye, Lenin!“-Revival als Live-Kino-Event weiter
Warner Bros. initiiert Drehbuch-Preis bei First Steps Awards weiter