Filmecho

EVA-Verkäufe in Cannes

Die Entertainment Value Associates (EVA) und deren Vertriebsarm atlas international konnte ca. 16 Filme und Serien aus dem gemeinsamen Portfolio ins Ausland verkaufen. Besonders großer Beliebtheit erfreuten sich dabei die neusten, internationalen...

Verwandte Themen
Constantin Film Produktion erweitert Geschäftsführung weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Ron Howard dreht Pavarotti-Doku weiter
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter
Imax/Warner-Deal für VR-Filme weiter