Filmecho

Europäischer Filmpreis 2001

Am 1. Dezember wurden im neuen Berliner Tempodrom die Europäischen Filmpreise verliehen. Der große Gewinner des Abends war Jean-Pierre Jeunet und "Die fabelhafte Welt der Amelie": Gleich vier Auszeichnungen gab es für den französischen Erfolgsfilm....

Verwandte Themen
Nominierungen für Deutschen Kamerapreis weiter
Neue Energie für RBB weiter
Hörfilmpreis für „Nebel im August“ und „Familienfest“ weiter
Grandioser Auftakt für „Charité“ weiter
Neuer Kölner Filmhaus-Verein mit erstem Kurzfilm-Screening weiter
Neue Fälle für den „Staatsanwalt“ weiter