Filmecho

Seagal dreht in Berlin

Der amerikanische Action-Star Steven Seagal steht seit 20. Oktober in Berlin und Brandenburg sowie im Studio Babelsberg für "Half Past Dead" vor der Kamera. Erzählt wird die Geschichte eines Mannes, der sich in ein Hochsicherheitsgefängnis einsperren...

Verwandte Themen
Erster Trailer zu „Spider-Man: Homecoming“ weiter
Neues Filmstudio in London geplant weiter
Mit den „Ghostbusters“ selbst auf die große Leinwand weiter
„Angry Birds“ schießen den Vogel ab weiter
„Money Monster“ in Berlin weiter
Erster Trailer zu „Ghostbusters“ weiter