Filmecho

Weitere Umfirmierung bei Sony

Seit dem 1. April firmiert die deutsche Home-Entertainment-Abteilung der früheren Columbia TriStar unter Sony Pictures Home Entertainment. Der Presseserver ist ab sofort unter http://presse.sphe.de zu erreichen.

Verwandte Themen
So macht Box-Office Spaß! weiter
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
Offizieller Trailer zu "Blade Runner 2049" vorgestellt weiter
Sony mit halbiertem Gewinn weiter
„Life“ in Berlin weiter
Sony Pictures Releasing eröffnet Niederlassung in der Schweiz weiter