Filmecho

Premiere prüft angeblich Umzug

Der Münchner Abo-Sender Premiere prüft nach einem Bericht des "Spiegels" eine Verlagerung des Standorts in eine andere deutsche Medienmetropole. Im Gespräch seien Hamburg, Köln oder Berlin. "Wir wollen alle unternehmerisch relevanten Bereiche an...

Verwandte Themen
FFMuenchen17
Das 35. Filmfest München ist eröffnet weiter
OVG kippt neue Pläne für Vorratsdatenspeicherung weiter
Straub
Ehrung für Jean-Marie Straub weiter
Fakten zur Geschlechterdarstellung in Fernsehen und Film weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Kinofest Lünen: Leitung wieder komplett weiter