Filmecho

Microsofts „Halo 3” bricht Spielfilm-Rekorde

Das neue Computerspiel „Halo 3” von Microsoft hat in den USA am ersten Tag einen höheren Umsatz erzielt als jemals ein Videospiel oder Kinofilm zuvor. Der weltgrößte Softwarekonzern bezifferte die Einnahmen auf 170 Millionen Dollar auf dem...

Verwandte Themen
1D weniger zu Weihnachten weiter
So macht Box-Office Spaß! weiter
Offizieller Trailer zu "Blade Runner 2049" vorgestellt weiter
Sony mit halbiertem Gewinn weiter
„Life“ in Berlin weiter
Sony Pictures Releasing eröffnet Niederlassung in der Schweiz weiter