Filmecho

Führungswechsel im Haus des Dokumentarfilms

Zum Jahresbeginn 2003 hat Wilhelm Reschl die Geschäftsführung im Haus des Dokumentarfilms ? Europäisches Medienforum Stuttgart übernommen. Der 1947 geborene Reschl tritt die Nachfolge von Rainer C. M. Wagner an, der in Vorruhestand ging. Wagner hatte...

Verwandte Themen
Quote - Alaaf!!! weiter
ARD landet Volltreffer mit „Katharina Luther“ weiter
Kein Schöllhammer am „Tatort“ im Schwarzwald weiter
Tödliche Narretei weiter
„Nordlichter“ suchen Liebesgeschichten weiter
Stefan Krohmer dreht „Meine fremde Freundin“ für NDR weiter