Filmecho

BR erhöht Mittel für FFF Bayern

Der Bayerische Rundfunk (BR), nach dem Freistaat zweitgrößter Gesellschafter des FimFernsehFondsBayern, erhöht im laufenden Jahr seinen Beitrag um 11,34 Prozent und stärkt damit das stetige Wachstum des bayerischen Filmstandortes. Nachdem im...

Verwandte Themen
„Lindenstraße“ mal anders weiter
Alpen Dating für den Nachwuchs weiter
Krimi stiehlt dem Zweiten die Show weiter
Krimi-Brise am meisten gefragt weiter
MFG schreibt wieder Drehbuchpreis aus weiter
Drehschluss für „Mittelreich“ weiter