Filmecho

Tele München und Concorde sichern sich "Asterix and Obelix – God Save Britannia"

Die Tele München Gruppe hat sich die Filmrechte an "Asterix and Obelix ? God Save Britannia" gesichert. Drehbeginn für den Realspielfilm in 3D ist im kommenden Frühjahr. Der Film basiert frei auf dem erfolgreichen Comic "Asterix bei den Briten" von...

Verwandte Themen
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter
CineStar und RealD verlängern 3D-Deal weiter
Adorf
Mario Adorf spielt Karl Marx weiter
1D weniger zu Weihnachten weiter
First Steps findet „Die beste aller Welten“ weiter
Kinopolis und RealD verlängern 3D-Vereinbarung weiter