Filmecho

Fipresci-Preis für Mein Bruder der Vampir

Der Debütregisseur Sven Taddicken hat binnen weniger Tage einen zweiten Preis gewonnen. Nach dem Publikumspreis beim Festival in Saarbrücken wurde sein Film "Mein Bruder der Vampir" auf dem Internationalen Filmfestival in Rotterdam mit dem Preis der...

Verwandte Themen
Grandioser Auftakt für „Charité“ weiter
Neue Fälle für den „Staatsanwalt“ weiter
Darknet-„Tatort“ im Quoten-Licht weiter
Rosen vom Bachelor – Dornen für Fußball weiter
Balla Balla macht Quote weiter
20 Jahre am „Tatort“ mit Ballauf und Schenk weiter