Filmecho

Fipresci-Preis für Mein Bruder der Vampir

Der Debütregisseur Sven Taddicken hat binnen weniger Tage einen zweiten Preis gewonnen. Nach dem Publikumspreis beim Festival in Saarbrücken wurde sein Film "Mein Bruder der Vampir" auf dem Internationalen Filmfestival in Rotterdam mit dem Preis der...

Verwandte Themen
Am Freitag auf „Urlaub mit Mama“ weiter
Quoten-Sonne für den „Roten Schatten“ weiter
Hamburger Produzentenpreis für Deutsche Fernsehproduktionen vergeben weiter
ARD ermittelt höchste Quote weiter
Politthriller am Montagabend vorn weiter
Goldstaub und ein Toter an der norddeutschen Küste weiter