Filmecho

Senator gibt seine X-Anteile an X Filme zurück

Die Berliner Unternehmen Senator Entertainment AG und die X Filme Creative Pool GmbH haben sich laut einer Senator-Pressemitteilung darauf geeinigt, zukünftig auf Produktionsebene wieder getrennte Wege zu gehen. Da beide Firmen im Bereich Produktion...

Verwandte Themen
„All You need is Lav“ oder wie Grandfilm den nächsten Kinofilm auswertet weiter
BKM-Förderung für Verleihvorhaben weiter
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter
Neuer Media-Aufruf für Verleiher weiter
Adorf
Mario Adorf spielt Karl Marx weiter
24 Bilder freut sich auf Koryphäen weiter