Filmecho

SPIO erstellt Forderungskatalog für Koalitionsgespräche

Die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO) hat einen Forderungskatalog an die Verhandlungsführer der Koalitionsgespräche, insbesondere der AGs Steuern/Finanzen/Haushalt, Wirtschaft/Energie/Aufbau Ost/Bürokratieabbau,...

Verwandte Themen
SPIO: Neues Präsidiumsmitglied und neuer Mitgliedsverband weiter
SPIO-Verbände stehen hinter Dieter Kosslick weiter
Filmförderer tragen „Grünes Drehen“ mit weiter
Produzentenallianz appelliert an EU-Rechtsausschuss weiter
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter
Adorf
Mario Adorf spielt Karl Marx weiter