Filmecho

Concorde verleiht Costa-Gavras-Film

Der Concorde Filmverleih hat sich die Rechte an dem Film "Der Stellvertreter" von Constantin Costa-Gavras gesichert, der auch im Wettbewerb auf der diesjährigen Berlinale zu sehen ist. Die Produktion läuft in den deutschen Kinos am 30. Mai an.

Verwandte Themen
MFG vergibt 3,4 Millionen Euro für 21 Projekte weiter
Erstes Filmstudio in Schottland weiter
Constantin und ProSiebenSat.1 verlängern Rahmenlizenzvertrag weiter
Highlight will auf Nummer sicher gehen weiter
Neues Box-Highlight weiter
Sandra Hüller kann auch Göhte weiter