Filmecho
Personalie

Al Gore zu Gast in Berlin

Al Gore

Vor dem Hintergrund von Donald Trumps Rückzug aus dem Pariser Klimaabkommen und in Zeiten des Diesel-Umweltskandals ist sein neuer Dokumentarfilm und sein damit verbundener Besuch in der deutschen Hauptstadt von höchster Brisanz: Ex-US-Vizepräsident Al Gore stellte am 8. August in Berlin sein neues Werk „Immer noch eine unbequeme Wahrheit: Unsere Zeit läuft“ vor.

Verwandte Themen
FFA fördert Verleih und Video mit 3,4 Mio. Euro weiter
Wechsel in der ARTE-Programmdirektion weiter
ProSiebenSat.1 trennt sich von Ebeling weiter
„All You need is Lav“ oder wie Grandfilm den nächsten Kinofilm auswertet weiter
BKM-Förderung für Verleihvorhaben weiter
Tykwer
Tom Tykwer wird Berlinale-Jury-Präsident weiter