Filmecho

Brainpool-Übernahme durch Viva fast abgeschlossen

Die VIVA Media AG hat sich nach dem Erwerb der Anteile der Mehrheitsaktionäre an Brainpool (64,5 Prozent) mittlerweile mehr als 95 Prozent der Stimmrechte erworben. Die endgültige Beteiligungsquote wird voraussichtlich am 12. Dezember bekannt...

Verwandte Themen
Neue Leitung für goEast-Festival weiter
Up-and-Coming wieder stark aufgestellt weiter
FFA vergibt 3,2 Millionen Euro an Verleih- und Videoförderung weiter
Constantin Medien – Hahn verkauft Aktien weiter
Ellen M. Harrington neue Direktorin des Deutschen Filminstituts und Filmmuseums weiter
Schneller „Job-Match“ mit production:net berlinbrandenburg weiter