Filmecho

„Mein Bruder der Vampir” im Wettbewerb von Rotterdam

Mehr als 30 deutsche Beiträge, darunter elf Koproduktionen, präsentiert das 31. Filmfestival Rotterdam vom 23. Januar bis 3. Februar. Am Wettbewerb um den Tiger Award nimmt dabei Sven Taddicken mit seinem Erstlingswerk "Mein Bruder der Vampir" teil....

Verwandte Themen
FFF Bayern fördert neue Kinoprojekte weiter
Neuer Preis beim Dok.Fest München weiter
Europäischer Koproduktionspreis für Cedomir Kolar weiter
Dokumentarfilme unverzichtbar für die ARD weiter
DOK Leipzig: Premiere für Kurzfilm-Pitch weiter
ARD Degeto erstmals Koproduzent bei „Maria Wern“ weiter