Filmecho

„Mein Bruder der Vampir” im Wettbewerb von Rotterdam

Mehr als 30 deutsche Beiträge, darunter elf Koproduktionen, präsentiert das 31. Filmfestival Rotterdam vom 23. Januar bis 3. Februar. Am Wettbewerb um den Tiger Award nimmt dabei Sven Taddicken mit seinem Erstlingswerk "Mein Bruder der Vampir" teil....

Verwandte Themen
Deutsch-Polnischer Filmfonds fördert Schwentke, Ben-Asher und Panek weiter
DJ Robin Schulz „legt auf“ bei Cinemaxx weiter
BKM fördert Dokumentarfilmvorhaben mit 1,55 Millionen Euro weiter
Startschuss für Luxembourg@NRW weiter
DOK Leipzig hält Rekordniveau weiter
DOK Leipzig vergibt neuen Demokratiepreis weiter