Filmecho

„Mein Bruder der Vampir” im Wettbewerb von Rotterdam

Mehr als 30 deutsche Beiträge, darunter elf Koproduktionen, präsentiert das 31. Filmfestival Rotterdam vom 23. Januar bis 3. Februar. Am Wettbewerb um den Tiger Award nimmt dabei Sven Taddicken mit seinem Erstlingswerk "Mein Bruder der Vampir" teil....

Verwandte Themen
Filmmusik-Preis des Dok.fest München weiter
Solo statt Doppelpack weiter
Ganz gute Quote für „Spuren des Bösen“ weiter
ndf sagt „sì” zu Italien weiter
Deutsch-Polnischer Filmfonds fördert Schwentke, Ben-Asher und Panek weiter
DJ Robin Schulz „legt auf“ bei Cinemaxx weiter