Filmecho

Welt-Rechte für T3 bei Sony

Nur wenige Wochen nach der Unterzeichnung des nordamerikanischen Verleihvertrages mit Warner Bros. schlossen die Produzenten von "Terminator 3: The Rise of the Machines" eine Vereinbarung mit Columbia TriStar Film Distributors International (Sony)...

Verwandte Themen
Mimi Buchsteiner verstärkt 24-Bilder-Dispo weiter
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter
Präsidialer Besuch für "Monsieur Pierre" in Berlin weiter
Imax/Warner-Deal für VR-Filme weiter
1,8 FFA-Millionen für acht Kinoprojekte weiter
FFA vergibt 3,1 Millionen Euro Verleih- und Videoförderung an Bully & Co. weiter