Filmecho

Tobis heißt nun Tobis Film

Ende November 2002 hatte StudioCanal ihre mehrheitliche Beteiligung an der Tobis veräußert (wir berichteten). Die Anteile wurden von den übrigen Gesellschaftern Kilian Rebentrost und Pathé übernommen. Gleichzeitig übernahm Tobis die Geschäfte der...

Verwandte Themen
Kundschafter für 250.000 Kinobesucher weiter
Alamode bringt Bären-Gewinner ins Kino weiter
Weltkino sichert sich „The Party“ weiter
Kinostar startet Promotion für „Mathilde“ weiter
Sundarp
AG Verleih ehrt Peter Sundarp weiter
Bullyparade kommt einen Monat später weiter