Filmecho

FFF: Mehr als 30 Mio. Euro für bayerischen Medienstandort

Der FilmFernsehFonds Bayern hat im Jahr 2010 insgesamt 446 Projekte mit einer Gesamtfördersumme von 28,1 Millionen Euro gefördert. Dies gab FFF-Geschäftsführer Klaus Schaefer heute beim Presselunch des FFF in München bekannt. Hinzu kamen 2,7...

Verwandte Themen
„Lindenstraße“ mal anders weiter
Krimi stiehlt dem Zweiten die Show weiter
Krimi-Brise am meisten gefragt weiter
Fotofinish zwischen ARD und ZDF weiter
Alt toppt neu weiter
Eine fiktive Satire über Rudolph Moshammer weiter