Filmecho

Gericht lehnt Nichtigkeitsklagen gegen Intertainment ab

Das Landgericht München I hat die Nichtigkeitsklagen mehrerer Aktionäre gegen die Hauptversammlungs-Beschlüsse der Intertainment AG vom 23. Juli 2007 abgewiesen. Damit bestätigte das Gericht die Korrektheit der Einladung zu dieser Hauptversammlung....

Verwandte Themen
Dritte Ausgabe von Kino Asyl weiter
Bertelsmann fördert die Hamburg Media School weiter
Filmakademie Baden-Württemberg stellt sich vor weiter
Filmhaus für Berlin!? weiter
GL_FJG3
Göhtes Goldene Leinwand weiter
Tykwer
Tom Tykwer wird Berlinale-Jury-Präsident weiter