Filmecho

Harry Potter bleibt einsam an der Spitze

Auch in der dritten Spielwoche konnte sich "Harry Potter" nach ersten vorliegenden Zahlen mit deutlichem Abstand an der Spitze des deutschen Box-Office behaupten. Platz zwei ging an den Neueinsteiger "Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt"...

Verwandte Themen
Mega-Start von „Die Schöne und das Biest“ weiter
Tim van Dyk steigt bei Warner auf weiter
„Phantastische Tierwesen“ hervorragend aufgestellt weiter
Publikumspreis des Bayerischen Filmpreises für die „Hartmanns“ weiter
Neuer Rekordumsatz für Disney weiter
US-Kinokasse: 10 Milliarden in Rekordzeit weiter