Filmecho

EU: Beseitigung von Nachteilen

Die EU-Kommission hat auf Vorschlag der Kulturkommissarin Viviane Reding eine Mitteilung zur Zukunft der Film- und AV-Industrie in Europa angenommen. Hauptziel ist die Beseitigung von Nachteilen, die die Verkehrsfähigkeit von Filmen und AV-Werken...

Verwandte Themen
Creative Europe unter der Lupe weiter
Irland will auf Apple-Milliarden verzichten weiter
EU-Kommission akzeptiert Verpflichtungsangebote von Paramount zu grenzübergreifenden... weiter
AG DOK pro Panoramafreiheit weiter
Creative Europe fördert Co-Production Funds weiter
Oettinger fordert ein einheitliches europäisches Urheberrecht weiter