Filmecho

„Tosca” nun bei Integral

Die deutsch-französische Koproduktion "Tosca" ist nicht mehr bei Kinowelt. Der Berliner Produzent Integral Film (Alfred Hürmer) wird zusammen mit Central Film die Opernverfilmung selbst herausbringen, Start: 6. Dezember. Das Konzept ist, den Film...

Verwandte Themen
Berlinale Co-Production Market für Einreichungen geöffnet weiter
DCM koproduziert Film über die Jugend von Astrid Lindgren weiter
ndf sagt „sì” zu Italien weiter
Deutsch-Polnischer Filmfonds fördert Schwentke, Ben-Asher und Panek weiter
Startschuss für Luxembourg@NRW weiter
Eurimages- und Arte-Preise in Rom weiter