Filmecho

BKN legt deutlich zu

Die auf den Vertrieb und das Marketing animierter Kinderfernsehprogramme spezialisierte BKN hat im ersten Halbjahr (bis 31. März) den Umsatz um 101 Prozent auf 5,543 Millionen Euro erhöht. Das Ergebnis vor Steuern verbesserte sich von 294 000 auf...

Verwandte Themen
SquareOne mit Fox als neuem Vertriebspartner weiter
Tim van Dyk steigt bei Warner auf weiter
Concorde: Matthias Remmele wird neuer Head of Marketing weiter
„Phantastische Tierwesen“ hervorragend aufgestellt weiter
Movienet und 24 Bilder lösen exklusive Vertriebsvereinbarung weiter
Verleihförderung und Medialeistungen in Höhe von 3,7 Millionen Euro im Anflug weiter