Filmecho

Sechsjährige Haft für VIP-Gründer

Andreas Schmid, Gründer des VIP Medienfonds, wurde heute vom Landgericht München zu einer Haftstrafe von sechs Jahren verurteilt. Der Mitangeklagte Andreas Grosch erhielt eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren auf Bewährung.Das Gericht folgte damit...

Verwandte Themen
Besucherrekord zum Lucas-Jubiläum weiter
Endspurt für Max Ophüls Preis 2018 weiter
Emmi und Emo verliehen weiter
Hessische Film- und Kinopreise vergeben weiter
Kinofest Lünen zieht dicken Fisch an Land weiter
Deutsche Filmakademie fordert Erhalt des Territorialprinzips in der EU weiter