Filmecho

Zwei Vif-Produktionen für kanadischen Filmpreis nominiert

Bei den gestrigen Nominierungen für den kanadischen Filmpreis "Genie" wurden die Vif-Produktionen "Eisenstein" und "Deeply" insgesamt achtmal bedacht. "Eisenstein", die deutsch-kanadische Koproduktion von Regisseur Renny Bartlett, wurde dabei unter...

Verwandte Themen
Nominierungen für Deutschen Kamerapreis weiter
„Die Blumen von gestern“ dominiert Lola-Nominierungen weiter
Nominierungs-Termin für die Lola weiter
ndf sagt „sì” zu Italien weiter
Nominierungen für Deutschen Werbefilmpreis weiter
Deutsch-Polnischer Filmfonds fördert Schwentke, Ben-Asher und Panek weiter