Filmecho

Zwei Vif-Produktionen für kanadischen Filmpreis nominiert

Bei den gestrigen Nominierungen für den kanadischen Filmpreis "Genie" wurden die Vif-Produktionen "Eisenstein" und "Deeply" insgesamt achtmal bedacht. "Eisenstein", die deutsch-kanadische Koproduktion von Regisseur Renny Bartlett, wurde dabei unter...

Verwandte Themen
Deutsch-Polnischer Filmfonds fördert Schwentke, Ben-Asher und Panek weiter
Huppert
Elf César-Nominierungen für „Elle“ und „Frantz“ weiter
Oscars
Oscars 2017: Die komplette Nominierungsliste weiter
Toni Erdmann
"Toni Erdmann" für den Oscar nominiert weiter
Kudamm56
Nominiert für den Grimme-Preis weiter
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter