Filmecho

Gerüchte um Odeon-Verkauf

Am Rande eines Berliner Pressegesprächs erklärte Fimmos-Geschäftsführer Ralf Bernhardt, dass die Absicht bestehe, die 2006 für rund 15 Million Euro erworbenen Mehrheitsanteile der Odeon Film AG wieder mit Gewinn zu verkaufen. Fimmos vertreibt die...

Verwandte Themen
Speck
Berlinale: Wieland Speck übergibt nach 25 Jahren die Panorama-Leitung weiter
EdPressman
Oldenburg ehrt Ed Pressman weiter
Hof eröffnet mit „Drei Zinnen“ weiter
Filmfest Hamburg ehrt Wim Wenders weiter
FackJu3
Erster Teaser zu "Fack Ju Göhte 3" weiter
SPIO: Mediatheken nicht zu Lasten der Filmbranche ausweiten weiter