Filmecho
Filmfestivals Inland

Kino ohne Barrieren beim Filmfest Dresden

Das vom 4. bis 9. April stattfindende 29. Filmfest Dresden – Internationales Kurzfilm-Festival bietet in diesem Jahr erstmalig ausgewählte Filmprogramme barrierefrei an und ermöglicht damit u. a. auch Menschen mit Seh- oder Höreinschränkungen einen Zugang zu den Veranstaltungen.

Verwandte Themen
ITFS Breuninger
ITFS zeigt Piratenkampf bei Breuninger weiter
Kurzfilmrolle feiert 20. Jubiläum in Cannes weiter
NaturVision unter neuer Trägerschaft weiter
Sichtwechsel – Neuer Regiepreis bei Filmfest Hamburg weiter
SOS-Dokumentarfilmpreis an „Komunia“ weiter
Akkreditierungsschluss für Kurzfilmtage Oberhausen weiter