Filmecho

M4e schafft neue Gruppenstruktur

Im Zuge der Übernahme der holländischen Telescreen schafft die m4e AG (im letzten Jahr auch mit „Winx Club - Das Geheimnis des Verlorenen Königsreichs“ im Kino) neue Strukturen innerhalb der Unternehmensgruppe. Die Bereiche Produktion sowie TV- und...

Verwandte Themen
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
Constantin Film Produktion erweitert Geschäftsführung weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Ron Howard dreht Pavarotti-Doku weiter
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter