Filmecho

M4e schafft neue Gruppenstruktur

Im Zuge der Übernahme der holländischen Telescreen schafft die m4e AG (im letzten Jahr auch mit „Winx Club - Das Geheimnis des Verlorenen Königsreichs“ im Kino) neue Strukturen innerhalb der Unternehmensgruppe. Die Bereiche Produktion sowie TV- und...

Verwandte Themen
Filmförderer tragen „Grünes Drehen“ mit weiter
MFG fördert Verleih/Vertrieb mit 250.000 Euro weiter
Danni Lowinski auf amerikanisch weiter
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter
Adorf
Mario Adorf spielt Karl Marx weiter
24 Bilder freut sich auf Koryphäen weiter