Filmecho

Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg eröffnet

Vor rund 500 Zuschauern eröffnete Maren Kroymann am gestrigen Abend das älteste queere Filmfestival Deutschlands. Zum Auftakt fand die Vorpremiere des Films „Vivere“ in Anwesenheit der Regisseurin Angelina Maccarone großen Anklang. Mehr als 130 Filme...

Verwandte Themen
EU-Parlament rüttelt nicht am Territorialprinzip weiter
Victoria-Preisträger gesucht weiter
"Der Hauptmann" eröffnet Ophüls-Festival weiter
Einreichphase zum Deutschen Werbefilmpreis 2018 startet weiter
EFA2017
Europäischer Filmpreis ganz im Zeichen von "The Square" weiter
Kreativwirtschaft auf gutem Weg weiter