Filmecho

Weischer mit Cinemaxx

Die Weischer Mediengruppe hält jetzt auch die Leinwandverwaltungsrechte für die Kinos der Cinemaxx AG. Für das Spezialmittlergeschäft bei WerbeWeischer bedeutet der Flebbe-Vertrag einen direkten Zugriff auf mittlerweile 52 Prozent aller Kinobesucher...

Verwandte Themen
FFA Top-75-Filme-Studie: 80 Prozent aller Kinokarten werden am Tag des Kinobesuchs gekauft weiter
Eine Million Besucher für "Toni Erdmann" weiter
Weischer Media eröffnet Büro in München weiter
Ein Hauch von einem Plus: Bilanz zum 1. Kinoquartal 2017 weiter
Jens Thomsen verlässt die Kinobranche weiter
DJ Robin Schulz „legt auf“ bei Cinemaxx weiter