Filmecho
Bundesförderung

FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme

Produzenten für Lang- und Kurzfilme sowie Verleiher, die in diesem Jahr Referenzmittel beantragen wollen, müssen ihre Unterlagen bis zum 31. Januar bei der FFA eingereicht haben.

Verwandte Themen
Arthouse-Kinos konnten sich 2016 mehr auf ihr Publikum verlassen weiter
Korrektur zur Programmliste der Filmkunstmesse Leipzig weiter
eOne gründet deutschen Verleih weiter
Urheberrecht und Film: Neue Webseite von Vision Kino weiter
Weltkindertag im Kino mit „Amelie“ weiter
First Steps findet „Die beste aller Welten“ weiter