Filmecho

Philips mit weniger Gewinn

Der Philips-Konzern hat im ersten Quartal 2005 weniger verdient als von den Analysten erwartet. So ging das Nettoergebnis im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 550 auf 117 Millionen Euro zurück. Der Umsatz stieg auf vergleichbarer Basis (bereinigt...

Verwandte Themen
Splendid senkt Jahresprognose weiter
Speck
Berlinale: Wieland Speck übergibt nach 25 Jahren die Panorama-Leitung weiter
EdPressman
Oldenburg ehrt Ed Pressman weiter
Hof eröffnet mit „Drei Zinnen“ weiter
Filmfest Hamburg ehrt Wim Wenders weiter
FackJu3
Erster Teaser zu "Fack Ju Göhte 3" weiter