Filmecho

Bayerische Filmkunst in Osteuropa

"Made in Bavaria" lautet das Motto, unter dem sich der bayerische Filmstandort mit sechs Spielfilmen auf dem 17. Love is Folly-Filmfestival (31. August bis 3. September) im bulgarischen Varna präsentiert. Unter der Federführung des FilmFernsehFonds...

Verwandte Themen
Filmförderer tragen „Grünes Drehen“ mit weiter
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter
Adorf
Mario Adorf spielt Karl Marx weiter
First Steps findet „Die beste aller Welten“ weiter
Constantin Film Produktion erweitert Geschäftsführung weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter