Filmecho
Filmfestivals

Hof eröffnet mit „Drei Zinnen“

Die 51. Internationalen Hofer Filmtage eröffnen am 24. Oktober mit dem Film „Drei Zinnen“ von Jan Zabeil („Der Fluss war einst ein Mensch").

Verwandte Themen
Dritte Ausgabe von Kino Asyl weiter
Großes Kino bei up-and-coming weiter
ITFS und Studio 100 suchen Animations-Talente weiter
Erfolgsbilanz für Hofer Filmtage unter neuer Leitung weiter
Zabeil
Förderpreis Deutsches Kino weiter
HessenFilm und Medien fördert Festivals und Filmreihen weiter