Filmecho

Kein Schadensersatz für EM.TV-Aktionäre

Das Landgericht München hat heute die Schadensersatzklage von 59 Aktionären der EM.TV & Merchandising AG abgewiesen. Ihr Schadensersatzbegehren in Höhe von insgesamt knapp 1,7 Millionen Mark gegen die EM.TV und die ehemaligen Vorstandsmitglieder...

Verwandte Themen
Kreativwirtschaft auf gutem Weg weiter
Beiträge für Civis Medienpreis gesucht weiter
„Kurz“ davor weiter
Gramatke legt AR-Vorsitz bei Wild Bunch nieder weiter
SPIO: Neues Präsidiumsmitglied und neuer Mitgliedsverband weiter
Berlinale eröffnet mit Animationsfilm von Wes Anderson weiter