Filmecho

Raubkopieren – kein Kavaliersdelikt

Nach Angaben der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) erhielt ein Videothekenbetreiber aus Solingen für das Vervielfältigen urheberrechtlich geschützter Filme in 16 Fällen ein halbes Jahr ohne Bewährung. Mit der...

Verwandte Themen
Wisotzky
Constantin Film und Doron Wisotzky vereinbaren Zusammenarbeit weiter
MFG fördert Verleih/Vertrieb mit 250.000 Euro weiter
FFA fördert Verleih und Video mit 3,4 Mio. Euro weiter
Produzentenallianz appelliert an EU-Rechtsausschuss weiter
„All You need is Lav“ oder wie Grandfilm den nächsten Kinofilm auswertet weiter
BKM-Förderung für Verleihvorhaben weiter