Filmecho

Springer schüttet Dividende aus

Die Axel Springer AG hat auf ihrer heutigen Hauptversammlung beschlossen, rund 44,5 Millionen Euro aus dem erzielten Bilanzgewinn und Kirch-Vergleichs in Gesamthöhe von 60,4 Millionen Euro als Dividende auszuschütten. Knapp 16 Millionen Euro werden...

Verwandte Themen
Berlinale-Serienformate ziehen in den Zoo Palast weiter
Besucherrekord zum Lucas-Jubiläum weiter
Endspurt für Max Ophüls Preis 2018 weiter
Emmi und Emo verliehen weiter
Hessische Film- und Kinopreise vergeben weiter
Kinofest Lünen zieht dicken Fisch an Land weiter