Filmecho
Auszeichnung

Ehren-Lola für Arri

Das weltweit renommierte Unternehmen Arri wird bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises am 28. April mit einer Lola für seine "herausragenden visionären Innovationen und die kreative Partnerschaft mit den Filmschaffenden" geehrt.

Verwandte Themen
Straub
Ehrung für Jean-Marie Straub weiter
Landgericht
ZDF in Shanghai erfolgreich weiter
Europäischer Filmpreis: Sokurow wird für Lebenswerk geehrt weiter
Goldene Palme für schwedische Gesellschaftssatire weiter
Filmfestival Locarno ehrt Nastassja Kinski weiter
Helmut-Käutner-Preis für Margarethe von Trotta weiter