Filmecho

4. FFA-Branchentiger-Treff 2002 in Berlin

Es gibt keinen Wettbewerb, es urteilt keine Jury. Nur die Anzahl der verkauften Kinokarten entscheidet darüber, wer sich "Branchentiger" nennen darf.Der Erfolg des letzten Jahres zahlt sich in der Referenzfilmförderung 2002 aus: 21,6 Millionen Euro...

Verwandte Themen
Weltkindertag im Kino mit „Amelie“ weiter
SquareOne mit Fox als neuem Vertriebspartner weiter
FFA vergibt 3,2 Millionen Euro an Verleih- und Videoförderung weiter
FFA hebt ab mit Michael Bully Herbig weiter
Turnaround mit schönem Plus – das Kinohalbjahr 2017 weiter
Katja Kemmler verlässt Kinostar weiter