Filmecho

„7 Brüder” gewinnt Hauptpreis des Kinofests Lünen

Der Dokumentarfilm "7 Brüder" von Sebastian Winkels ist der Gewinner des 14. Kinofests Lünen. Zum Abschluss des viertägigen Festivals erhielt der Film über die Lebenswege von sieben Brüder aus Mülheim/Ruhr die Lüdia, den mit 7 500 Euro dotierten...

Verwandte Themen
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
Weltkino schnappt sich Berlinale-Eröffnungsfilm weiter
Arthouse-Charts 2016: „Toni Erdmann“ klar vorn weiter
KiKiFe sucht junge Filmtalente weiter
Movienet und 24 Bilder lösen exklusive Vertriebsvereinbarung weiter
BladeRunner2049
Erster Trailer für "Blade Runner 2049" weiter