Filmecho

„7 Brüder” gewinnt Hauptpreis des Kinofests Lünen

Der Dokumentarfilm "7 Brüder" von Sebastian Winkels ist der Gewinner des 14. Kinofests Lünen. Zum Abschluss des viertägigen Festivals erhielt der Film über die Lebenswege von sieben Brüder aus Mülheim/Ruhr die Lüdia, den mit 7 500 Euro dotierten...

Verwandte Themen
„All You need is Lav“ oder wie Grandfilm den nächsten Kinofilm auswertet weiter
BKM-Förderung für Verleihvorhaben weiter
Samsung stimmt mit VR-Kurzfilm auf „Mann aus dem Eis“ ein weiter
Nominiert für den Deutschen Kurzfilmpreis weiter
Dokumentarfilme unverzichtbar für die ARD weiter
Neuer Media-Aufruf für Verleiher weiter