Filmecho

Achterbahn AG ist pleite

Die Achterbahn AG ("Werner"-Filme) hat am 2. Oktober beim Amtsgericht Kiel einen Antrag auf Insolvenz wegen drohender Zahlungsunfähigkeit gestellt. Die Geschäftsleitung sieht aber Möglichkeiten der Fortführung der Geschäftstätigkeit aus dem Verfahren...

Verwandte Themen
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
Weltkino schnappt sich Berlinale-Eröffnungsfilm weiter
Arthouse-Charts 2016: „Toni Erdmann“ klar vorn weiter
Movienet und 24 Bilder lösen exklusive Vertriebsvereinbarung weiter
BladeRunner2049
Erster Trailer für "Blade Runner 2049" weiter
Deutsche Verleiher mit an der Spitze bei europäischer Förderung weiter